Bei der Bahneröffnung in Darmstadt lief Felix Rahm eine neue persönliche Bestzeit über 3.000 Meter. Nach nur 9:03 Minuten blieb die Uhr stehen. Sein Ziel unter 9 Minuten zu bleiben verpasste er zwar knapp. Angesichts der noch sehr jungen Bahnsaison wird er dies aber sicher noch schaffen. Insbesondere da in diesem Sommer noch einige Rennen über 3.000 Meter anstehen. Am 02.05. startet er in Pfungstadt über 5.000 Meter. Dann wird auch Max Rahm wieder am Start stehen.

Kategorien: Allgemein