Am Samstag den 15.06.2019, war Gerhard Jendryschik bei der Höllenberg Trail-Trophy in Spiegelbach am Start.

Gelaufen wurde über eine meistens, ansonsten auf allen Vieren zu bewältigende Passagen, anspruchsvolle  10 km Strecke mit 540 m Höhenunterschied. Diese führte von der Ortsmitte Spirkelbach zuerst einmal zum naheliegenden Rauberg, wobei 140 Höhenmeter und entlang der Bundsandsteinfelsen knackige Anstiege, Felstunnelpassagen und Pfade mit steilen Gefällen zu überwinden waren. Zurück zur Ortsmitte wurden dann die restlichen 7 km in Angriff genommen, welche ebenfalls in 3 Steilstücke mit alpinen Steigungsprozente unterteilt waren, so dass beim letzten Anstieg zum Klingelkopf der Eindruck entstand, dass entweder die Beine oder der Kopf „klingeln“ .

Das Fazit von unserem langjährigen LC Mitglied lautet:  „Ein anspruchsvoller Trail vorbei an bizarren Felsformationen mit herrlichen Aussichtspunkten, welcher empfehlenswert ist.“

In seiner Altersklasse, der M70 belegte er den 3.Platz.
Glückwunsch!

Kategorien: Allgemein