Zum Laufladen Cup 2018 zählten folgende Läufe:

Eisenberger Stadtlauf, Volkslauf Rund um den Ohmbachsee, Lemberg Laufspaß,
Abendvolkslauf Frankenstein, Möbelspedition Sander Straßenlauf, Holzland-Volkslauf, Ramstein-Miesenbacher Seewooglauf, Ohmbachsee Halbmarathon und der Weihnachtsmarktlauf Landstuhl.

Der LC Donnersberg war bei jedem Cup-Lauf mit mindestens 3 Läufern vertreten. 

Jedoch schafften es letztendlich nur 2 Läufer in die Gesamtwertung des Cups.
Dies waren Richard Lutz und Doris Bertleff-Lutz. Um in der Gesamtwertung gezählt zu werden und um einen Podestplatz in der Altersklasse mit kämpfen zu dürfen, musste man von den 9 oben genannten Läufen 5 beenden.
Richard nahm insgesamt an 6 Läufen teil, seine Frau Doris sogar an 7. 

Die Platzierungen werden anhand einer Punkterechnung festgelegt.
Unser männlicher Teilnehmer konnte so 805,1 Punkte erreichen und belegte somit in der M55 den 9. Platz. 

Richard Lutz beim Weihnachtsmarktlauf in Landstuhl

In der Gesamtwertung der W55 konnte auf dem Treppchen ein gelbes Trikot ausmachen.
Doris sicherte sich mit 520,29 Punkten den 2. Platz. 

Doris Bertleff-Lutz am Ohmbachsee

Herzlichen Glückwunsch!

Männlicher Gesamt Sieger war in diesem Jahr Alexander Barnsteiner von der LLG Landstuhl mit 1472,62 Punkten. Bei den Frauen gewann Regina Höhn vom TV Rodenbach mit 1245,29 Punkten.

Zu sehen waren die Sieger und auch unsere 2 LC Läufer, am 19.01.2019 in der Rudi-Müller Turnhalle in Enkenbach. Hier fand dieses Jahr die Siegerehrung statt.
Traditionell lädt der Laufladen Kaiserslautern immer einen Gastredner ein.
In diesem Jahr stand schon zum 2. mal Dieter Baumann, Olympiasieger über 5.000m und dreifacher deutscher Rekordhalter auf der Bühne. Jedoch hielt dieser keinen Vortrag, sondern trat mit seinem Comedyprogramm „Dieter Baumann läuft halt (weil singen kann er nicht)“ auf.
Dies handelt von seiner Ultra Erfahrung in Biel und kam bei den Cup-Teilnehmern und Zuschauern sehr gut an. 

Auch 2019 wird es wieder einen Laufladen-Cup geben. Hoffentlich dann auch mit mehr LC Läufern in der letztendlichen Gesamtwertung und mit Blick auf die Manschaftswertung.

Die Läufe in diesem Jahr sind:

  1. Der Laufladen Halbmarathon der TSG KL (14.4.19)
  2. Donnersberg Trail T10 (25.5.19)
  3. Mölschbacher Wildsaulauf (31.05.19)
  4. Mitternachtslauf (14.06.19)
  5. Integrationslauf des VFB Reichebach (16.06)
  6. Residenzfestlauf Kirchheimbolanden (10.08.19)
  7. Internationaler Fackellauf (2.11.18)
  8. Internationaler Silvester-Straßenlauf (31.12.19)

Um in die Gesamtwertung zu gelangen werden 4 Läufe benötigt. 

Alle Ergebnisse des Laufladen-Cups 2018 findet ihr unter:

http://kaiserslautern.laufexperten.de/laufladen-cup/cupwertung.html

Kategorien: Allgemein